Qualifikationskurse

Derzeitiger Standard ist eine Grundqualifizierung von 300 Unterrichtsstunden.

Basis ist das Kompetenzorientierte Qualifizierungshanduch Kindertagespflege (QHB).
Die Qualifizierung schließt mit einem bundesweit gültigen Zertifikat des Bundesverbandes

für Kindertagespflege ab.  
Kursinhalte sind u.a.:
rechtl. und finanzielle Grundlagen, Kommunikation, Beziehung gestalten, kindliches Spiel

und Bildung begleiten, Kinderrechte und Kinderschutz, Ernährung und gesundes Leben, Sicherheit und Unfallschutz.

 

Für pädagogisch Vorgebildete gelten besondere Bestimmungen.

 

Bei Interesse an einer Aus- oder Fortbildung zur Kindertagespflegeperson setzen Sie sich bitte mit unserem Büro in Verbindung, damit wir Sie individuell  beraten können.
Weitere Informationen zu  Anmeldung, Kosten, Ablauf etc. erhalten Sie gerne unter Tel. 0291/52233.