Qualifikationskurse

Bei der Qualifizierung zur Tagespflegeperson ist derzeitiger Standard eine Grundqualifizierung von 160 Unterrichtsstunden.

Basis ist das Kompetenzorientierte Qualifizierungshanduch Kindertagespflege (QHB).
Die Qualifizierung schließt mit einem bundesweit gültigen Zertifikat des Bundesverbandes

für Kindertagespflege ab.  
Kursinhalte sind u.a.:
rechtl. und finanzielle Grundlagen, Kommunikation, Beziehung gestalten, kindliches Spiel

und Bildung begleiten, Kinderrechte und Kinderschutz, Ernährung und gesundes Leben, Sicherheit und Unfallschutz.

Für pädagogisch Vorgebildete gelten besondere Bestimmungen.

Einführungskurs über 30 Stunden

VHS des HSK

0291/941147

Kursnr.: M105-0070

Beginn: Fr., 22.03.2019, 19:00 - 21:30 Uhr

Dauer: 9

Kursort: Raum 7, Schulungszentrum vhs 

Gebühr: 150,00 €

 

Kurs über 160 Stunden mit Zertifikatsabschluss

 

kefb Arnsberg
02931/5297613

Beginn:  15. März 2019  bis Ende Oktober,dienstags von 19.00 Uhr - 21.15 Uhr und an          
mehreren Wochenenden (Freitags abends und Samstags von 09:30 - 16:30 Uhr)

Kursort: Arnsberg-Neheim

Aufbauender Kurs  über 140 UE

kefb Arnsberg

Kurstage: Montags Abends und an diversen Wochenenden
Der Kurs wird durch ESF-Mittel gefördert. 

Zeitraum: ab 24.05.2019 um 19:00 Uhr

Dozent(in): Frau Rosemarie Breier u.a.

Kosten: 590,00 EUR inkl. MwSt. / inkl. USt.

 

Die Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist, dass die TeilnehmerInnen die Fortbildung Kindertagespflege über 160 UE abgeschlossen haben.

 

Bei Interesse an einer Aus- oder Fortbildung zur Kindertagespflegeperson sollte vor der Anmeldung ein Gespräch mit der  Fachberatung unseres Vereins stattfinden.
Weitere Informationen zu  Anmeldung, Kosten, Ablauf etc. erhalten Sie gerne unter
Tel. 0291/52233