Qualifikationskurse

Einführungskurs über 30 Stunden bei der VHS des HSK

"Tagespflegepersonen" im Sinne dieses Einführungsseminars bezeichnet Frauen und Männer, die bereit sind, gegen Entgelt die (Klein-) Kinder anderer Eltern zu betreuen. Besser bekannt ist diese Tätigkeit unter dem Begriff "Tagesmutter/-vater". Um diese Tätigkeit ausüben zu können, benötigen Sie die Erlaubnis des örtlich zuständigen Jugendamtes. Sie setzt die Teilnahme an einem solchen Seminar voraus. Inhaltlich erhalten Sie einen ersten Überblick über pädagogische und rechtliche Aspekte dieser Tätigkeit: Motivation, Aufgaben und Alltag der Tagesmutter, Situationen des Kindes in zwei Familien, Konfliktbewältigung, Erziehungsstile, rechtliche und finanzielle Grundlagen. Bei Aufnahme einer Tätigkeit als Tagesmutter/-vater besteht die Möglichkeit, dass das örtliche Jugendamt das Lehrgangsentgelt ganz oder teilweise erstattet.

Kursnr.: M105-0070

Beginn: Fr., 08.03.2019, 19:00 - 21:30 Uhr

Dauer: 9

Kursort: Raum 7, Schulungszentrum vhs 

Gebühr: 150,00 €